Pressemitteilungen

Aktuelle Meldungen

Veröffentlicht

Für C.R Laurence (CRL) war die fensterbau ein großer Erfolg.

Das Unternehmen nutzte die Messe, um erstmals dem deutschen Markt die neue Europäische Ausrichtung zu präsentieren. Diese wurde nicht nur durch das überarbeitete Messekonzept sichtbar, sondern auch durch viele neue Produkte, die CRL in Nürnberg zeigte. „Wir sind sehr erfreut über die vielen positiven Reaktionen, die wir auf unseren Auftritt auf der fensterbau erhalten haben“, sagt Dominik Hinzen, Geschäftsführer der C.R. Laurence of Europe GmbH. „Das zeigt uns, dass wir mit unserer neuen Ausrichtung auf die Bedürfnisse unserer Europäischen Kunden auf dem richtigen Weg sind“, so Hinzen weiter. MEHR LESEN

Vorherige Meldungen

Veröffentlicht

CRL mit neuem Standkonzept

C.R. Laurence (CRL) wird in diesem Jahr wieder auf der fensterbau in Nürnberg als Aussteller vertreten sein. Das Unternehmen präsentiert sich in Halle 7a, Stand 229, mit einem völlig neuen Standkonzept. Modern, aufgeräumt und viele Produkte eingebunden in den Standbau – Besucher haben nun die Möglichkeit, die Beschläge rund um Innenausbau, Balustrade und Dusche in Anwendungssituationen auszuprobieren.MEHR LESEN

C.R. Laurence erweitert Außendienst

CRL stellt zum Jahresbeginn neue Mitarbeiter im Außendienst ein. Das Unternehmen verkleinert damit die vorhandenen Gebiete und stellt damit eine intensivere Betreuung der Kunden sicher. Die Anzahl der Außendienstgebiete steigt damit von drei auf fünf; zusätzlich wird sich ein Mitarbeiter um die Märkte Österreich und Schweiz kümmern.MEHR LESEN

Neuer selbstschließender Eckbeschlag CRL380

Schneller Einbau ohne Bodenaushub – mit dem neuen selbstschießenden Eckbeschlag CRL380 von C.R. Laurence (www.crl.eu) sparen Glaser, Innenausbauer und Montagebetriebe gleich doppelt, denn das Produkt kombiniert erhebliche Arbeitszeitersparnis mit einem äußerst attraktiven Preis. Zur Produkteinführung bietet CRL den hydraulischen Beschlag mit passendem oberen Gegenstück PH21A sowie Deckendrehpunkt 1NT als Komplettset für nur 135 EUR an. Dieses Einführungsangebot gilt bis 31.03.2018.MEHR LESEN

CRL verstärkt Innendienst-Team Laure Pierrat berät französische Kunden

C.R. Laurence verstärkt das Innendienst-Team am Standort Ilsfeld: Laure Pierrat übernimmt ab sofort im Schwerpunkt die Betreuung der französischen Kunden sowie des Außendienstes in Frankreich. Mit ihren fließenden Deutschkenntnissen unterstützt die gebürtige Französin bei Bedarf auch deutsche Kunden bei allen Fragen rund um Bestellungen und Produkte. MEHR LESEN

Neues System für französische Balkone: Auf der sicheren Seite mit CRL Paris

C.R. Laurence erweitert sein umfangreiches Sortiment an Glaslösungen um ein neues Profilsystem für französische Balkone. „CRL Paris“ überzeugt sowohl in technischer als auch in gestalterischer Hinsicht. Mit 55 Millimeter Ansichtsbreite und 42 Millimeter Bautiefe bietet der französische Balkon eine schlanke Optik. Schrauben, die den Blick stören könnten, verschwinden hinter dem Klemmprofil. Je nach baulichen Gegebenheiten oder Kundenwünschen kann die Konstruktion horizontal oder vertikal am Fensterrahmen befestigt werden. Standardmäßig sind die Profile in weiß und anthrazit verfügbar; die Variante in Alu roh kann bei Bedarf in allen RAL-Farben beschichtet werden und lässt sich damit jedem Gebäudetyp anpassen. MEHR LESEN

Nathalie Peters wechselt von Bohle zu CRL

C .R. Laurence of Europe (CRL) mit Sitz in Ilsfeld bei Heilbronn begrüßt mit Nathalie Peters eine neue Mitarbeiterin. Im Rahmen der Expansionsstrategie übernimmt die 41-jährige den Bereich Business Development und zeichnet künftig für Vertriebs-Controlling, Außendienststeuerung, Personal sowie die Leitung diverser Projekte in Vertrieb, Marketing und Logistik verantwortlich. MEHR LESEN


TAPER-LOC® von CRL spart Zeit und Geld

Liniengeführte Glasgeländer liegen voll im Trend. Der Entfall von Pfosten ermöglicht eine glasklare Durchsicht ohne störende optische Beeinträchtigungen. Führend in diesem Segment ist das patentierte Balustradensystem TAPER-LOC® von CRL, das neben einer sehr schnellen Montage - und bei Bedarf auch Demontage – eine sehr hohe Wiederholgenauigkeit bietet: ob Montage der ersten oder letzten Scheibe eines Projektes, jede Scheibe wird durch das TAPER-LOC® Montagewerkzeug mit der gleichen Kraft verriegelt und somit sicher fixiert. MEHR LESEN


CRL baut Duschtür-Programm weiter aus

C. R. Laurence (www.crl.eu) baut sein umfangreiches Duschtür-Sortiment weiter aus. Neue Produkte, die auf die Bedürfnisse der Märkte in Deutschland und Europa zugeschnitten sind, ergänzen ab sofort die Produktpalette. Bei der Erweiterung des Sortimentes lag das Hauptaugenmerk auf Design und Preis. MEHR LESEN


Maximale Transparenz

Mit dem Glastrennwandsystem Office bietet C.R. Laurence (CRL) eine ebenso kreative wie effektvolle Lösung für den modernen Innenausbau. Das trockenverglaste Profilsys-tem sorgt mit seinen filigranen Decken-, Wand- und Zargenprofilen für maximale Transparenz. MEHR LESEN


Dominik Hinzen zum Geschäftsführer berufen

Ilsfeld, Mai 2017 – Die C.R. Laurence of Europe GmbH mit Sitz in Ilsfeld, Baden-Württemberg hat Dominik Hinzen (41) zum Geschäftsführer der Gesellschaft berufen. Das Tochterunternehmen der weltweit tätigen C.R. Laurence, Inc. mit Hauptsitz in Los Angeles, USA, beliefert neben dem deutschen Markt alle Länder des europäischen Festlandes mit Beschlägen, Werkzeugen und Verbrauchsmaterial für die Glasbe- und verarbeitung. MEHR LESEN


Edles Design, hochwertige Technik

C.R. Laurence (CRL) hat sein bewährtes Schiebetürsystem „Stuttgart“ überarbeitet und bietet nun noch mehr Vielfalt für eine elegante, hochwertige Raumgestaltung. Entsprechend der maximalen Flügelgewichte sind die Ausführungen „Stuttgart 50“, „Stuttgart 80“ und „Stuttgart 150“ erhältlich. Die schlanken Aluminium-Laufprofile, die für die Wand- oder Deckenmontage geeignet sind, stehen in Längen von 2.000 oder 2.400 Millimetern in den Oberflächenausführungen Aluminium gebürstet oder Edelstahloptik als Komplettsets zur Verfügung. MEHR LESEN